Die Tage werden wieder länger!

Nachdem die Tage zum Jahresende nur noch kurz waren und die Sonne selbst an sonnigen Tagen nur schwach war, werden die Tage jetzt wieder länger. Endlich! Im Januar hatten wir dazu noch viele Tage mit schönem Wetter. Da heißt es raus und so viel Sonne genießen wie möglich!
Da wir gelegentlich der Stadt überdrüssig werden, ging es vor drei Wochen mal wieder auf die südlichen Inseln vor Göteborg. Da jede Insel ihren ganz eigenen Charme hat, gibt es auch immer noch genug zu entdecken. Dies mal gings nach Brännö, der nördlichsten der südlichen Inseln. Um die Sonne richtig aus zu kosten, spazierten wir zu erst eine große Runde dem Wanderweg folgend über den unbewohnten Teil der Insel. Ja auf Brännö gibt es markierte Wanderwege! Sehr zu unserer Beruhigung. Denn bei Schnee und Eis, waren wir uns nicht sicher, ob das Eis unter unseren Füßen gerade nur eine Pfütze bedeckt, einen Sumpf, oder eine kleine aber tiefe Meerenge. Nach knapp zwei Stunden bei zweistelligen Minusgraden, sind wir zufrieden ins Insel-Café eingefallen. Nach kräftiger Stärkung – „Wir nehmen von jedem Teilchen eins.“ Wie? Meinen Sie das ernst? „Ja!“ und einigen Tassen Kaffee gings auch schon wieder nach hause.

Ein Gedanke zu „Die Tage werden wieder länger!

Schreibe einen Kommentar